Startseite

Stadtentwicklungsplan 2035

Liebe Stutenseerinnen, liebe Stutenseer,

im Februar 2020 beschloss der Gemeinderat der Stadt Stutensee die Ausarbeitung eines Stadtentwicklungsplans mit dem Zielhorizont 2035 (STEP 2035). Der Plan soll als langfristiges und ganzheitliches Strategiepapier dienen. Es handelt sich um ein Werkzeug, um den immer komplexer werdenden Herausforderungen begegnen zu können. Leitgedanke für den STEP 2035 ist die Einbindung der Bürgerinnen und Bürger, des Gemeinderates und der Verwaltung.
Das folgende Schaubild fasst den Ablauf des Prozesses zusammen:



 

So haben der Gemeinderat und der Ortschaftsrat sowie die Stadtverwaltung in einem ersten Schritt gemeinsam Bekenntnisse und Leitthesen zu den folgenden sechs Handlungsfeldern erarbeitet:

Mensch, Familie, Gesellschaft
Natur, Klima, Energie, Umwelt
Wohnen und leben
Bauliche und räumliche Entwicklung
Öffentliche Infrastruktur, Digitalisierung, Mobilität
Wirtschaft, Arbeit, Einzelhandel, Gewerbe

Allen Bekenntnissen liegt eine nachhaltige und gemeinwohlorientierte Haltung zu Grunde! Wie können wir die Bekenntnisse und Leitthesen bis zum Jahr 2035 realisieren? Dafür brauchen wir Ihre Hilfe.

Daher erfolgt im zweiten Schritt zunächst der digitale Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern und anschließend der Dialog vor Ort mit verschiedenen Veranstaltungen. Sie sind herzlich eingeladen!

Über diese Plattform können Sie sich informieren und mitwirken. Unter nachfolgenden Unterseiten werden die verschiedenen Handlungsfelder vorgestellt und Beteiligungsformate angeboten. Bringen Sie sich ein und diskutieren Sie mit! Vielen Dank!

 

Stadtweit